Alte Zeichen

Riga Daugava alte Symbole UdSSR

Riga, Daugava, 03.07.2015

Auch ein Vierteljahrhundert nach dem Ende der Sowjetunion finden sich ihre Spuren im Rigaer Stadtbild – so wie hier an der Düna, lettisch Daugava. Aber nicht alle Traditionen ändern sich: der Brauch, Schlösser an Brücken und Geländern anzubringen, wurde keinesfalls an der Kölner Hohenzollernbrücke erfunden, sondern ist den Letten schon seit ihren dunklen Zeiten bekannt.


 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s